Turniersieg beim Freundschaftsturnier im franz. Viertel

Turnier Aix Mannschaftsfoto

Beim Volleyballturnier der Bewegungskultur im französischen Viertel haben die Volleyballer des TSV Hagelloch den Turniersieg klargemacht. Neben den Gastgebern aus dem französischen Viertel und dem Mixed-Team „Nemmen du“ der TSG Tübingen nahm auch eine Mannschaft aus dem französischen Aix-en-Provence als Titelverteidiger teil. Bereits im ersten Spiel konnte das GTDT den Titelverteidiger mit 2:1 auf Distanz zu sich setzen. Anschließend ließ sich unser Team mit einem 2:1 gegen Nemmen du und einem hart umkämpften 2:0 gegen die Gastgeber nicht mehr von der Spitze drängen. Es folgte die riesige Freude über den ersten Turniersieg seit vielen Jahren. Es ist übrigens das erste Mal in der Geschichte dieses Turniers, dass der Pokal nicht nach Frankreich geht, sondern in Tübingen bleibt - oder besser gesagt: In Hagelloch

Wir hoffen den Pokal im nächsten Jahr in Aix-en-Provence verteidigen zu können. Wir wurden jedenfalls eingeladen, ob wir die Reise tatsächlich antreten, muss aber noch entschieden und organisiert werden.

Tags: gtdt, turnier, volleyball

Drucken