Spacer
  • fussball


TSV Hagelloch II - SF Dusslingen II 3:1

Am vergangenen Sonntag war die Reserve der SF Dusslingen bei uns zu Gast und konnte von uns ohne Punkte im Gepäck wieder nachhause ins Steinlachtal geschickt werden.
Die Zippel/ Fritz- Elf begann das Spiel gut und kam gleich besser als die Gäste in die Partie. Vieles spielte sich zunächst im Mittelfeld ab, wo wir aber mit unserem Youngster Manuel Denneler und Patrick Leibfarth über weite Strecken des Spiels alles im Griff hatten. Aus der leichten Feldüberlegenheit konnten wir vor der Pause noch keinen Profit schlagen, wir mussten sogar ein Gegentor hinnehmen, was uns dann aber nicht weiter störte. Nach dem Pausentee war man gewillt das Spiel zu drehen, Stefan Baumann glich in der 60. Minute aus ehe wir ca. zehn Minuten später durch Manuel Denneler in Führung gingen. Den Schlusspunkt setzte ebenfalls Manuel mit einem zum 3:1 Endstand verwandelten Strafstoß.
Leider war es oft in dieser Saison so, dass man gut spielte dann aber nach Abpfiff mit leeren Händen da stand, aber dieses Mal belohnte sich die Mannschaft nach einer tollen Teamleistung mit dem Sieg.

Drucken

anmelden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.