Spacer
  • fussball


TSV Hagelloch II - SV Hailfingen II 9:1

Einen Kantersieg landete unsere zweite Mannschaft am vergangenen Donnerstagabend im Nachholspiel gegen die Reserve des SV Hailfingen. Das ganze Spiel über konnte der TSV den Gästen unser Spiel aufzwingen. Doch trotz dieser Überlegenheit mussten wir in der 8. Min. den Rückstand hinnehmen. Aber ab der zwölften Minute kam der TSV ins Rollen und die ersten Treffer konnten markiert werden. Stefan Baumann erzielten den Ausgleich und Dennis Tißen erhöhte per Strafstoß auf 2:1. Noch vor der Pause traf nochmals Stefan Baumann und Pascal Fritz konnte sich ebenfalls doppelt in die Torjägerliste eintragen. So stand es zur Halbzeit 5:1. Nach der Pause das gleiche Bild. Hagelloch hatte das Spiel im Griff und Sven Bürkle ließ sich nicht lange bitten und erzielte in den Spielminuten  55, 72 und 85 einen lupenreinen Hattrick. Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Jens Schroer.

Drucken

anmelden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.