Spacer


Spielturnen

Kinderbauernhof am Brennlesberg

In diesem Jahr hat sich die Jugendabteilung wieder Einzelaktionen für die einzelnen Jugendgruppen überlegt. Und am Samstag ging es los:

Unser Programm startete bei schönstem Wetter für die Spielturnkinder (4-6 Jahre alt). Für viele war es der aller erste Ausflug ohne Eltern und das auch noch im riesen TSV-Bus. Dementsprechend groß war die Vorfreude aber auch Aufregung.

Um 9:00 Uhr starteten wir Richtung Gomaringen auf den „Kinderbauernhof am Brennlesberg e.V.“.

Dort wurden wir bereits von einigen Kindern und Jugendlichen empfangen die bereits auf uns gewartet haben. Denn es stand einiges an Bauernhof-Arbeit an.

Nach einer kurzen Kennlernphase mussten sich unsere 11 Jungbauern dann auch sogleich an die Arbeit machen.

Bewaffnet mit Schaufel, Rechen und Schubkarren galt es erst mal den ganzen Stall zu misten damit sich die Tiere auch wieder wohl fühlen.

P1060356P1060356 P1060357 P1060359 P1060361 P1060362 P1060364 P1060365

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss wurden 2 kleine Gruppen eingeteilt da so ein Bauernhof riesig Arbeit macht und alles auch erledigt werden muss.

P1060371P1060372P1060374P1060376

 

 

 

 

Die eine Gruppe kümmerte sich erst mal um die Katze Momo auf dem Heuboden, fütterte die Ziegen und Hasen und durfte auch die kleinen Häschen im Stall besuchen und streicheln.

Die andere Gruppe besuchte die Hühner im Hühnerstall. Diese konnte man sogar streicheln. Unsere Agrarier fanden sogar 2 Eier die sie voller Stolz den anderen Bauern präsentierten. Im Anschluss kümmerten sie sich um den Rest des Federviehs das aus Enten und Gänsen besteht. Überrascht entdeckten sie hierbei auch dass die Eier der verschiedenen Vögel auch verschiedene Größen haben.

IMG 20170401 WA0000IMG 20170401 WA0004IMG 20170401 WA0012IMG 20170401 WA0014IMG 20170401 WA0015

 

 

 

 

Nach der Arbeit gibt wird gevespert, so wie es sich gehört. Dieses fand auf einem sonnigen Platz mitten in der Wiese statt, wo es natürlich auch noch allerhand zu entdecken gab.

Einen hohlen Baum wurde sogar eine kleine Raupe entdeckt die bereits angefangen hat sich zu verpuppen…

IMG 20170401 WA0019IMG 20170401 WA0023P1060377P1060378P1060380P1060383P1060385P1060387P1060389

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Abschluss unseres wunderschönen Vormittags durften alle noch auf dem großen Traktor sitzen bzw. die Pferde striegeln und auf diesen noch Probesitzen.

P1060390P1060391P1060392P1060394P1060397P1060398P1060402P1060405P1060407P1060415

 

 

 

 

 

 

 

 

Gegen 12:00 Uhr – nach getaner Arbeit – machten wir uns dann auch schon wieder auf den Heimweg wo bereits die Eltern voller Ungeduld auf uns warteten.

Der Kinderbauernhof am Brennlesberg e.V. ist ein Verein der sich nur über Spenden und Patenschaften finanziert. Da sie sich das Gelände kaufen mussten ist dies dringend notwendig.

Man kann dort Kindergeburtstage und vieles mehr machen. Natürlich gibt es auch einzelne Tage für Familien wo man ohne Anmeldung hin gehen kann.

Schaut doch mal dort vorbei unter: www.kibago.de

Vielen Dank auch noch an Lilia für den Busshuttle und die „Süßi-Spende“!

Die TSV-Jugendabteilung

Drucken

anmelden