Spacer
  • jugend


Hochseilgarten Lichtenstein

Am Samstag, den 23.06.2012 machte sich die älteste P1030893s1                     Jugend (14 – 18 Jährige) des TSV auf, um Ihren Sommer-                 bzw. Rundenabschluss zu begehen.

Als Ausflugsziel haben wir beschlossen nach Lichtenstein                     in den Hochseilgarten zu fahren, indem jeder seine eigenen     Grenzen testen konnte.

4 Jungs der C-Jugend nahmen die Herausforderung an und trafen sich mit uns um 13.00 Uhr vor der Turnhalle in Hagelloch.       Nachdem alles verladen war konnte es auch gleich losgehen und nach 45 min. Fahrt waren wir auch schon am Ziel.

     

 

 

 

Es gab eine kurze Einweisung und Regelbekanntgabe und dann ging es auch schon ab in die Gipfel der Bäume in denen wir die verschiedenen Parcours(Schwierigkeitsgrad 1-10) bezwingen konnten.

Gestartet wurde bei Schwierigkeitsgrad Nr.4 und die Jungs steigerten sich bis 6. Die Schwierigeren durften sie ja leider aufgrund ihres Alters noch nicht machen. Aber ich bin mir sicher, dass sie  diese auch gut geschafft hätten

 

        P1030895s

 

P1030897s

Mit einer kleinen Snack- und Veschnaufpause zwischendrin verging auch der Nachmittag wie im Flug und schon waren die 3 erlaubten Kletterstunden vorüber.

So stärkten wir uns nochmal vor unserer Heimfahrt am Kiosk des Kletterparks mit Currywurst und Pommes, damit wir wieder frisch zu Hause ankamen und zum Bayrischen Abend des Musikvereins gehen konnten.

Ich denke, dass dieser Ausflug sehr gelungen war und hoffe das die Jungs (es dürfen auch gerne etwas mehr sein) und vielleicht auch ein paar Mädels das nächste Mal wieder mit am Start sind wenn wir etwas unternehmen.

Uns hat es auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht!

Drucken

anmelden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok